Alle Artikel von Andi

Über Andi

Profil? Wenn ich das wüsste...

Gelesen im Internet KW 01+02

Hallo 2018. Mit etwas Verspätung geht’s auch dieses Jahr weiter mit meinem Gelesenen.

Kultur

Wissenschaft

Technologie

Gelesen im Internet KW 50+51

Technologie

Kultur/Gesellschaft

TV-Serien/Kino

Serienbefund 2016/2017

← not so good | good →

ComedyDramaCrime/Law

  1. Game of Thrones
  2. Bosch
  3. The Good Fight*
  4. Stranger Things*
  5. Better Call Saul
  6. Westworld*
  7. The Americans
  8. The Good Place*
  9. I’m Dying Up Here*
  10. Shameless
  11. Fresh Off the Boat
  12. Designated Survivor*
  13. Red Oaks
  14. Brooklyn Nine-Nine
  15. Halt and Catch Fire
  16. GLOW*
  17. Dear White People*
  18. Good Girls Revolt*?
  19. American Crime Story*
  20. Speechless
  21. Sherlock
  22. Silicon Valley
  23. The Expanse
  24. Ballers
  25. Dirk Gently*
  26. Marvel’s Agents of S.H.I.E.L.D.
  27. iZombie
  28. Atlanta*
  29. Mr. Robot
  30. Riverdale*
  31. Superior Donuts*
  32. The Flash
  33. Trial & Error*
  34. Supergirl
  35. Homeland
  36. Unbreakable Kimmy Schmidt
  37. Mozart in the Jungle
  38. Ozark*
  39. Roadies*†
  40. Legion*
  41. Girlboss*†
  42. The OA*
  43. The Sinner*†
  44. Marvel’s The Defenders*
  45. In The Dark*†
  46. Salvation*
  47. The Tick*
  48. The Get Down*†
  49. Narcos
  50. Marvel’s Luke Cage*
  51. Dark Matter
  52. Powerless*†
  53. The Great Indoors*†
  54. Colony
  55. Sex&Drugs&Rock&Roll
  56. Arrow
  57. Shannara Chronicles*
  58. The Big Bang Theory
  59. The Mick*
  60. Marvel’s Iron Fist*
  61. 4 Blocks*
  62. 24: Legacy*†
  63. Shooter
  64. The Last Ship
  65. Top of the Lake
  66. Friends from College*
  67. Conviction*†
  68. Prison Break*
  69. Fortitude
  70. MacGyver*

Herzlich Willkommen zum Serienbefund 2016/2017

Besser spät als nie™ gibt’s auch dieses Jahr den Rückblick auf mein Serienjahr.1 Rechtzeitig zum Ende des Jahres, falls noch jemand einen Serientipp für Zwischendentagen braucht. Mein Serienbefund ist in gewohnter Form: Eine grafische Übersicht (Serientriptychon, oben) plus beschreibender Text (unten). Je höher eine Serie im Bild oben eingeordnet ist, desto besser finde ich sie (die Schrift skaliert mit). Auf horizontaler Achse habe ich wieder probiert die Serien in drei Genres einzugliedern. Erfahrungsgemäß klappt das mal besser und mal schlechter.
Auf manche Serien könnt ihr klicken und ihr kommt zur ausführlichen Beschreibung meiner Meinung weiter unten. Oder ihr lest euch einfach so durch.

Lasst mich wissen, wenn ihr eine Empfehlung gut findet – oder wenn euch meine Meinung so gar nicht passt.

Wie immer habe ich das Schaubild mit einer kleinen JavaScript-Anwendung gebaut, in der ihr auch gerne eure Serienbild erstellen könnt. Die v2017 von SerCat bringt ein paar mehr Tastenkürzel mit als in den Jahren zuvor. Hier ist der Link zur Übersicht von oben.

Reviews!

Game of Thrones

Steht dieses Jahr ganz oben, weil The Good Wife nicht mehr läuft. Post-TGW Times, sozusagen2.
GoT ist weiterhin pompös und aufwändig und spannend. Etwas weniger verworren als früher, weniger brutal3. Die aktuelle Staffel führt endlich viele der einzelnen Storylines zusammen und die Schauplätze sind auch auf einige wenige reduziert. Das macht das Ordnen im Kopf einfacher. Es geht zu Ende!
So gut gemacht die Show auch ist, perfekt ist sie nicht. Um einen offensichtlichen Aspekt herauszupicken, der auch vielen Anderen auffiel: Die Geschwindigkeit der siebten Staffel. Auf einmal geht alles furchtbar schnell im Spiel der Throne. Da gibt es Episoden, da wird innerhalb einer Nacht von jenseits der Mauer nach Dragonstone und zurück geflogen. Das ist ein konkretes Extrem der Schnelligkeit. Die andere Seite ist die Geschichte an sich. War GoT vorher so penibel und detailreich dabei, jede Wendung langsam aufzusetzen, so geht’s in S07 Schlag auf Schlag. In Episoden passiert so viel, da gäbe es zur Beginn der Show ganze Staffeln für. Letzteres stört mich gar nicht. Logikfehler finde ich dennoch doof. []

Bosch

Für mich ja die Amazon-Serie4! Ich finde die intelligenten Fälle der Show spannend, finde den Hauptdarsteller großartig und mag besonders, wie ruhig alles erzählt ist. S03 war ein Stück dunkler als die vorherigen Staffeln, mit einem latent kriminellen Hieronymus Bosch. []

The Good Fight

Da ist es, unser The-Good-Wife-Methadon. Weniger Alicia, mehr Diane und Lucca. Toll! Der Spin der Serie ist anders, aber all das was TGW großartig gemacht hat, ist immer noch da. Clevere Storylines, vielschichtige und starke Charaktere, gesellschaftliche Kommentare. Noch ist TGF nicht auf dem Level von TGW — aber das ist ok. []

Stranger Things

Als letztes Continue reading

  1. An diesen ca. 3000 Worten habe ich ungefähr zwei Monate gesessen. Früher war ich mal produktiver. []
  2. 😭 []
  3. und weniger Sex. []
  4. Zu Transparent habe ich nie den Zugang gefunden. []

Gelesen im Internet KW 48+49

Kultur/Politik

Kino/TV

Wissenschaft

Gelesen im Internet 43-47

Viel zu tun auf der Arbeit, unterwegs auf Dienstreise in den USA, krank. Ein Monat vergangen, aber nicht viel gelesen.

Kultur

  • Das Märchen vom guten deutschen Brot
    Puh. Stern-Artikel zu lesen ist zäh und schwierig. Wenn man mal die Formkruste  weggefrühstückt hat, dann steht da allerdings ein im Korn interessanter Artikel. Die Fertigmischungen im Deutschen Industriebrot. Sicherlich nicht objektiv. (SCNR die Wortspiele)
  • Computing and the Fermi Paradox: A New Idea Emerges—The Aliens Are All Asleep
    A computing-based solution to the Fermi Paradox: All higher-evolved species live inside the computers they created; but those can only run most-efficiently when cooled. Best cooling: The universe itself. And while the current background temperature of the universe of 2.7 K is quite cold, at some point (1400 billion years) the universe will be at its coldest of e-30 K. So the species might just wait for that time to resurface, also because time is different to you once you’ve put yourself into a computer. Ooookay!
  • A Magical Answer to an 80-Year-Old Puzzle
    Who would’ve thought… The internet, helping solve Math puzzles. Article from 2015.
  • The World is Running Out of Sand
    With ever lager cities and artificial land creation, sand is overmined all over the world.

Technologie

TV-Serien

Gelesen im Internet KW 41+42

Gesellschaft

Technologie

Wissenschaft

  • Why physicists still use Fortran
    Can confirm: many physicists still use Fortran. Since I got to know the language better when working on projects, I could leave a few of the prejudices behind. Fortran is quite productive and closer to Python than to C. Modern Fortran is quite alright. (Things I never thought saying two years ago…)

Gelesen im Internet KW 39+40

Gesellschaft / Kultur

Technologie

  • macOS 10.13 High Sierra: The Ars Technica review
    The yearly read on all important changes with the new macOS update. This year: Nothing fancy, but many things under the hood.
  • Sonos may have just saved itself
    About Sonos One, Sonos’ new spaker with built-in Alex functionality (and Google Home and Siri (via iOS and AirPlay 2) coming up). I repeatedly thought about buying a Sonos for our home in the past, but the lack of open-ness (stream-wise) stopped me. I did not want to use their proprietary app. That is changed now – great! But now I’d have an always cloud-listening device in my home, which I cannot wrap my mind around. (Apple’s HomePod promises to be a good privacy compromise, but super expensive…)

Programmierung

Gelesen im Internet KW 38

Urlaubszeit!

Technologie

Wissenschaft

  • Fail-Safe Nuclear Power
    Bold claim. But interesting, how China tries to feed the hunger for energy of the country by using (and extending upon) 50 year-old technology. And speaking of high-energy, gas-cooled reactors… (Haven’t read the technology background article, yet.)

Kultur/Film/Serie

Geld