Ab heute: 3. Staffel Türkisch für Anfänger

Nachdem ich bei Twitter schon viel Werbung gemacht habe, auch hier…
Nur wenige TV-Serien schaffen es, das vom TÜV anerkannte Zertifizierungsmerkmal „von Andi für gut befunden“ zu erhalten und hier bebloggt zu werden.
Das trifft auf noch wenigere deutsche TV-Serien zu. Eigentlich so gut wie keine.
Nur auf eine handverlesene Zahl.

Türkisch für Anfänger ist eine von ihnen.
Wer sie trotz penetranter Erwähnung meinerseits immer noch nicht kennt, hier in kurz: Familie Schneider heiratet Familie Öztürk. Davon betroffen besonders Lena, die neben ihrem eigenen seltsamen Leben jetzt auch noch das Zusammenleben mit Yagmur und Cem hinkriegen muss.

In jeder einzelnen Textzeile steckt dabei soviel Witz und Detailliebe wie in zwei Folgen „Wetten Dass“ alte Menschen im Publikum sitzen1. Nur mit mehr Witz. Und mehr Detailliebe.

Heute Abend geht diese tolle Serie in ihre dritte Staffel, nach ein ein halb Jahren Pause. Und ihr müsst es schauen.
Um 18:50 auf dem Ersten2.

Etwas mehr dazu, z.B. im Fernsehlexikon. Oder auch das kurze Interview mit Serienschöpfer Bora Dagtekin bei den Serienjunkies.

  1. Viel! []
  2. Liebe Kinder, das ist irgendwo weit hinten in der Kanalliste. Aber schreibt doch kurz eine SMS zu euren Eltern neben an im Wohnzimmer — bei denen ist das ganz vorne. []

5 Gedanken zu „Ab heute: 3. Staffel Türkisch für Anfänger

  1. Und ich kann’s heute direkt nicht ansehen, da ich bei The Kooks in Düsseldorf rumgeistere. Egal, irgendwie werde ich’s schon noch zu sehen bekommen…

    PS: I’m in love with footnote #2.

Kommentare sind geschlossen.