Da bin ich wieder, jetzt in puppy!

„Hä? Was soll dieser Eintrag?“ fragst Du Dich? Ganz einfach: Für 5 Tage war die vorherrschende Farbe dieses Blogs pink. Hier gibt’s mehr dazu, inklusive eines Screenshots.
Hallo!
Ich bin Andi. Die Älteren unter euch werden sich noch an mich erinnern. In der Zeit vor Klausuren und Diplomprüfungen, fast also damalsTM, da gab es in diesem Blog das, wofür man Blogs 1869 erfunden hat: Irrelevanten Schwachsinn in hoher Frequenz.
Jetzt habe das wildeste an Prüfungen (zumindest fast) hinter mir.
Und ich verspreche Blog-Besserung.

Womit könnte das besser klappen als mit… PUPPIES!?

PUPPY
cute puppy by .klash

Wie Natalie Portman völlig zurecht feststellt1, sind Puppies nicht nur die ultimative Lösung für die Finanzkrise, nein, Puppies sind derart multifunktional, die kann man einfach für alles einsetzen.

Also, sagt „Hallo“ zu Puppy.

  1. Video nach dem Klickediklick. []

15 Gedanken zu „Da bin ich wieder, jetzt in puppy!

  1. also ich bin ja grosser Pink fan! Pink rockt, aber ich muss gestehen, dass du eine der letzten Personen gewesen wärst, denen ich ein pinkes Layout zugetraut hätte 😉 ändert nichts dran, dass es sehr tolliglich pink ist und ganz hervorragend zu meinem Handy passt 😉

Kommentare sind geschlossen.