StarCraft 2 Video

Ich bin ja kein großer Freund von Computerspielen. Diesen Teil meines sonst so erfüllten, nerdigen Digitallebens habe ich outgesourced an gute Freunde. Gute Freunde, die diesen Job auch ziemlich ausführlich wahrnehmen.
Hin und wieder schwappt dann doch etwas über die digitalen Grenzen herüber. Zu recht.
Eines der wenigen Spiele, das ich voller Ehrgeiz und mit großem Spaß gespielt habe, war StarCraft. Dieses Spiel rund um die sci-fi-esken Rassen bekriegender Sternenvölker ist mittlerweile ein echter Klassiker. Im Battle-Net konnte man zum ersten Mal so richtig die Vorzüge dieses frischen Internets auskosten und Zerg-Rushs üben. Oder stundenlang Tower-Defence spielen. Hachja.

Die Firma hinter StarCraft, Blizzard (die ja auch hinter dem überflieger aller Computerspiele schlechthin, World of Warcraft, steht) hat jetzt ein zwanzig minütiges Video zur zweiten Version, zu StarCraft 2 herausgebracht. Die Rassen haben neue Einheiten und neue Funktionen erhalten. Und, yes, es gibt tatsächlich Schwarze Löcher!
Runterladen kann man das Video bei gamershell, auf den Seiten Blizzards über stylischen Mini-Torrent-Clienten und mit deutschem Untertitel — oder man schaut es sich in schlechter Qualität bei YouTube an. [1|2|3|4]
Verdammt. Ich will das spielen. Sofort.
[Danke, Manuel!]

2 Gedanken zu „StarCraft 2 Video

Kommentare sind geschlossen.