GeoURL.com relaunched

Irgendwie scheint das komplett an der deutschen Blogosphäre vorbei gegangen zu sein, aber wie meine etwas überraschten Augen eben feststellen durften, gibt es seit einer Woche ein neues GeoURL.com: GeoURL.com 2.0 Beta.
Jemand hat auf Basis der alten Url und des alten Systems eine neues ‚location based directory‘ aufgebaut. Schön übersichtlich. Und nur noch Beta, weil evtl. noch etwas vom alten System nicht funktionieren könnte und man plant, weitere Features einzubauen.
Natürlich unterstützt GeoURL den geo.position-Tag, der ironischer weise aber bei meinem Weblog seit WordPress 1.2.2, defacto also seit WordPress 1.5 nichtmehr implementiert ist. Geplant ist von Coderseite ein Plugin.
Derweil kann man sich aber Abhilfe schaffen, in dem in den head-Bereich des Standardtemplates folgendes einzufügen ist:
<meta name="geo.position" content="latitude;longitude" /> (siehe Geo Tags)
Um sein Weblog ins Verzeichnis aufzunehmen, muss man es einfach über ein Formular hinzufügen. Das war’s.
Zwischenzeitlich hatte jemand die lange Warterei auf den dauerangekündigten Relaunch von GeoURL.com satt und hat einfach sein eigenes Directory unter GeoURL.info gebaut. Die .com-Seite ist aber wesentlich übersichtlicher…

Ich habe unten rechts auch einen endlich sinnvollen GeoURL-Button, der zwar überhaupt nicht in das Design passt, aber das ist doch egal…

4 Gedanken zu „GeoURL.com relaunched

Kommentare sind geschlossen.