Trendsportarten Teil 24: Schneegucken

Schneegucken, das: Dem Regen solange zugucken, bis er sich in Schnee verwandelt hat.
Auch: „Extrem Schneegucken“ (umgspr.: „extrem Schneegucking“): Dem Regen solange zugucken, bis er sich in Schnee verwandelt hat, dabei seinen Blick nie abwenden.
Achtung: Besonders letztere Abwandlung im Sommer gefährlich!

Ein Gedanke zu „Trendsportarten Teil 24: Schneegucken

  1. Ich bin mehr so der Typ ‚Extrem Farbe beim Trocknen angucken‘. Mein Geheimtip: Es geht auch im Sommer! Hauptsache man ist beschäftigt!

Kommentare sind geschlossen.