2 Gedanken zu „Kein 7 Tage – 7 Köpfe

  1. Ich bedaure das Ende. Nach der Kritik in der Presse sollte man nicht gehen, da häufig Fernsehsender und Presse gleiche Besitzer haben und die Mitbewerber diffamiert werden sollen. Eine Änderung der Sendezeit wäre auch erwägenswert gewesen. Ich glaube nach den bisherigen Erfahrungen, dass etwas primitiveres nachfolgen wird. Es wird immer mehr zum Unterschichtenfernsehen gehen.

  2. Kann den Kommentar von Osterweih nur Unterschreiben.
    Für Comedy mit Niveu ist wohl leider kein Platz oder kein Bedarf mehr in Deutschland ( nicht das das wo anders anders wär . 7T7K fällt dem jetzt genauso zum Opfer wie es auch die Wochenshow tat.
    Fernsehn und Comedy für Dumme und unter der Gürtellinie ist angesagt – Schillerstraße like –
    das Gehirn muß dabei nicht mehr eingeschaltet oder gefordert sein und soll
    es auch nicht. Tschüß und Vielen Dank an alle die Sendungen wie die Schillerstraße schauen – Vielen Dank Ihr …

Kommentare sind geschlossen.