Zivi-review: Usersupport

(Erstmal den Beitrag hier zusammenfassend.)
Da war ein Rechner, der “es nicht tat”. Nach Gegenfragen konnten wir feststellen, dass der Bildschirm schwarz war. “Neugestartet?” “Ja!”. Also dahin, den PC kontrollieren. Aber welchen PC? Der war schon am Tag zuvor abgebaut worden.
Dann war da ein Monitor, der laut Anwenderaussage “partou nichts anzeigen” wollte. “Neugestartet?” “Ja, wie denn?”. Stimmt. Er sah ja nichts. Also vorbei gehen. Problem durch einfaches Bewegen des Monitorstromschalters behoben: Der Monitor war simpler weise ausgeschaltet.
Und dann ein Rechner. Der wollte nicht. Also der Rechner schon, wie wir beim Nachfragen rausfanden, nur die Maus nichtmehr. Der Stecker war nicht richtig drin. Die EDV war Schuld, obwohl die Putzfrau oder die Leute da selbst das rausgezogen haben. Zuzutrauen wäre es ihnen. Aber die EDV war Schuld, wiedermal.
Überhaupt, die EDV ist immer Schuld.
Wenn mal wieder ein User die Terminalverbindungsdatei umbenannt hat, weil er ja “nach dem Doppelklick das Passwort” eingegeben und Enter gedrückt hat, den Doppelklick aber nicht schnell genug durchgeführt und damit in den Bearbeiten-Modus des Dateinamens gewechselt hat. In folge dessen also die Datei ihre Endung verloren und dafür das Passwort des Benutzers als Dateinamen erhalten hat, dann ist natürlich die EDV Schuld. Immerhin “passiert das ja jetzt schon das dritte Mal!”. In solchen Momenten mag man am liebsten den Benutzer lieb darauf hinweisen: “Ja, dann warst du also schon das dritte Mal so doof?”.
A Propos Doof:
“Ich möchte im Internet eine Nummer raussuchen.” “Und?” “Ja, das ist alles blau.” “Ahja, moment, ich komme mal per Fernwartung drauf”. Vermutung bestätigt: Sie ist auf der Startseite, und die ist bei uns immer blau. “Sie müssen oben in die Adressleiste die Adresse von dem Telefonbuch eingeben.” “Wie?” “Einfach reinklicken und eingeben” “Wo?” “Ja, hier *klick* oben” “Und was?” “Ja, die Adresse von dem Telefonbuch” “Und die ist?” “gesprochen wwwdasoertlichede”. Tippt ein: ‘www das örtliche de’ “Nein, nach dem www und vor dem de jeweils ein Punkt” “Ok” ‘www. das örtliche .de’ “Und keine Leerzeichen, Leerzeichen gehen im Internet nicht” ‘www.dasörtliche.de’ “Und ohne Öh” Tadaaa “Und jetzt?” “Ja, jetzt Enter drücken” Tadadadadaaa. “Und jetzt?” “Ja, jetzt tippen sie den Namen ein, den sie suchen wollen.” “Da in’s Feld” “Genau.” “Wow, toll” “Ja!”. Ich wette, sie hat es kein zweites Mal geschafft.
Und da war da noch der Arzt, der, nachdem er ordentlich rumgeschnauzt hat, dass sein Drucker nicht funktioniere, mich während ich noch fragte “Wo steht er denn?” schon abgewürgt und den Hörer aufgelegt hatte. Probleme zu lösen ist sehr einfach, wenn man noch nicht mal weiß wo wer oder sowieso.
Weniger herausragend waren da die diversen mit Kaffe überschütteten Tastaturen. Die heruntergefallenen und deswegen defekten Mäuse (mit Kabel!). Den wiedermal abgeschossenen Palmtop, bei dem die Damen wiedermal unfähig sind ihn neuzustarten.

Aber wie ich diese Zusammenfassung, die wirklich nur ein unvollständiges Best-Of ist, so schreibe, merke ich, dass entweder die Probleme im Laufe der Zeit weniger krass geworden sind, oder aber meine Aufnahme von ihnen verstumpft wurde.
Ich tippe auf Letzteres.
Man härtet ab, man stumpft ab.

4 Gedanken zu „Zivi-review: Usersupport

  1. “Aber wie ich diese Zusammenfassung, die wirklich nur ein unvollständiges Best-Of ist, so schreibe, merke ich, dass entweder die Probleme im Laufe der Zeit weniger krass geworden sind, oder aber meine Aufnahme von ihnen verstumpft wurde.
    Ich tippe auf Letzteres.
    Man härtet ab, man stumpft ab.”

    das mit dem abstumpfen, kann ich nur bestätigen. war bei mir auch so. am ende des zivildienstes, das ist zwar schon 5 jahre oder so her, war mir dann auch alles egal bzw. man hat sich an die macken der anderen gewöhnt. man hat sich einfach damit abgefunden. besonders lustig fand ich immer etwas unsinnige arbeitsanweisung… aber gesagt bekommen und einfach gemacht. anfangs etwas drüber aufgeregt aber am ende… pfft macht man das halt einfach ohne zu meckern…

  2. muha viel zu geil :D. das meiste kennt man ja schon.. aber bin mal gespannt ob/wenn ich mal hier in die edv abteilung kann was dann abgeht :D

  3. ölö grad lustig. sitzen hier… sind online.. nebenan eine.. monitor an “bling” “aaah wasn das fürn komisches geräusch” …. “das is normal” “da kommt ja gar nichts” .. *wart* .. >>no signal

Kommentare sind geschlossen.